Luxemburg
Luxemburg
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014

Teil 1 der Reise, Luxemburg, ist bereits rum. Die 3 Tage vergingen fix. Was ist geschehen?

Robi ist tatsächlich älter geworden!

Die Münchener Pokerfraktion kennt sich jetzt recht gut in der luxemburgischen Historie aus. Robi’s Papa erzählte uns sehr ausdauernd und schlüsselgewaltig die großen und kleinen Geschichten Luxemburgs:

Luxemburg kann bereits über 1.050 Jahre Geschichte erzählen. Da das Ländchen zwischen allerlei Großmächten lag (Habsburger, Spanier, Österreich, Frankreich, etc.) und alle Nachbarn ihr Eigeninteresse nicht verbergen konnten, wechselten sich die Herrscher Luxemburgs regelmäßig ab. Über die Jahrhunderte wurde Luxemburg eine wehrhafte Festung. 1867 erklärte Luxemburg dann seine Neutralität. Die Festung wurde geschleift, was nix anderes als den Abriss der Festungsanlage bedeutete.

Heute sind nur die Kasematten und wiederentdeckte Festungsreste übrig.

Danke an Robi’s Papa. Auch wenn er manchmal flunkerte, ist er ein schlauer Geschichtenerzähler. Die Fakten sprudelten nur so aus ihm heraus. (Irgendwoher muss Robi diese Klugheit ja auch haben!)

Nicht zu vergessen ist unser Erkenntnisgewinn in der lokalen Braukunst. Da sprechen die Bilder aber für sich!

Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Ursache & Wirkung, Teil 1
Ursache & Wirkung, Teil 1
Ursache & Wirkung, Teil 2
Ursache & Wirkung, Teil 2
Ursache & Wirkung, Teil 3
Ursache & Wirkung, Teil 3
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg, 2014
Luxemburg

3 Kommentare zu „Luxemburg

  • 7. Mai 2014 um 8:14 am
    Permalink

    Awesome! (und jetzt kommt es)
    Very nice André. I look forward to following your blogg. Have a great time and be careful my friend.
    Rob

    Antworten
  • 6. Mai 2014 um 8:49 am
    Permalink

    Gefallen hat’s. Danke für den positiven Artikel, wie von mir verlangt.

    Gute Reise Dir noch!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.