Im heißen Kinosaki-Wasser kann man nicht nur seinen Körper verbrühen. Auch Eier werden gar. Für den Spaß kauft man am Kiosk neben einer heißen Quelle ein Ei. Und dann gilt es, einfach das Kochrezept zu beachten. Nach 10 Minuten im Vulkangewässer hat das Ei eine flüssige Konsistenz, die Japaner scheinbar mögen. Ich hab in 15 Minuten den mitteleuropäischen Eierstandard hinbekommen.

Kinosaki, 2016, Eierkochen im Kinosaki-Stil
Kochanleitung
Kinosaki, 2016, Eierkochen im Kinosaki-Stil
1. Ei ins Netz
Kinosaki, 2016, Eierkochen im Kinosaki-Stil
2. Netz ins Wasser
Kinosaki, 2016, Eierkochen im Kinosaki-Stil
3. Diskutieren, wie lange das noch dauert
Eierkocher Kinosaki-Style
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.